• Wir FCS-Fans gemeinsam für den guten Zweck
  • Neue Clubausweise
  • BierWölfe meets… Paul Trickett
  • Biertest SSV Ulm 1846
  • Biertest KSV Hessen Kassel

Wir FCS-Fans gemeinsam für den guten Zweck

Wir FCS-Fans gemeinsam für den guten Zweck Pünktlich zu den anstehenden Weihnachtsfesttagen möchten wir als Fans des 1. FC Saarbrücken an die denken, denen es nicht so gut geht. Im Vorfeld von unserem letzten Heimspiel des Jahres gegen den VfB Stuttgart II wird eine Plüschtier-Sammelaktion zugunsten kranker und benachteiligter Kinder stattfinden. Die Spenden sollen in erster Linie der Kinderkrebsstation an der Uniklinik in Homburg und dem Theresienheim in Burbach zugutekommen….

Read More >>

Neue Clubausweise

Unseren neuen Clubausweise sind da! Wir haben uns diesmal für eine Variante im EC-Karten-Format aus Aluminium entschieden. Einfach mal etwas ganz anderes. Unsere Mitglieder erhalten die Ausweise an unserer Weihnachtsfeier am 10.12.2016. ALLES FÜR BLAU-SCHWARZ! Vielen Dank MM-Design Textildruck für die Idee und Umsetzung!  

Read More >>

BierWölfe meets… Paul Trickett

Es ist mal wieder an der Zeit für unsere Interview-Reihe „BierWölfe meets“! In unserer aktuellen Ausgabe diesmal das erste internationale Interview. Wir haben Paul Trickett, Fan des AFC Bournemouth, interviewt. Seit dem Auftritt des FCS beim EC-Group Cup 2011 verfolgt Paul den FCS und ist mit uns in Kontakt getreten. Aufgrund der unterschiedlichen Muttersprache haben wir das Interview in deutsch und englisch. In englisch  die Antworten von Paul im O-Ton….

Read More >>

Biertest SSV Ulm 1846

Zum Rückrundenauftakt  im Donaustadion Ulm wurde uns ein „Gold Ochsen Original Alkoholfrei“ angeboten. Eines vorweg: Das Stadionbier der Ulmer Brauerei Gold Ochsen landete damit auf dem aktuell letzten Platz in unserem Ranking. Der Becher wurde für 3€ bei einer Menge von 0,4L und zuzüglich 1€ Becherpfand verkauft. Allein der Literpreis und die ganz ordentliche Schaumkrone konnte überzeugen.

Read More >>

Biertest KSV Hessen Kassel

Der nächste Biertest beim Hinrundenabschluss der Saison 2016/2017 aus dem Kasseler Auestadion: Zum zweiten mal in der laufenden Spielzeit wurde ein Krombacher Pils angeboten. Erneut resultierte daraus der höchste Preis! Zudem wurde in Kassel auch ein Becherpfand verlangt. Der herbe hopfige Geschmack, der Alkoholgehalt und die ordentliche Schaumkrone konnten diesen Ärger etwas verfliegen lassen. Auftrumpfen konnte man an der Getränkebude in Kassel mit der Temperatur: besser gekühlt war es diese…

Read More >>

Biertest FC 08/15 Homburg

Der direkte Vergleich beim Derby in Homburg: Nicht nur der 1.FC Saarbrücken und seine blau-schwarze Anhängerschar hatte am Samstag, 29.10.2016 ein Heimspiel in Homburg! Nein auch unser Biertest hatte ein Heimspiel in der Stadt der Karlsberg-Brauerei. Damit folgte also sogleich der direkte Vergleich zum Elverszwerger-Karlsberg! Die Homburger konnten jedoch beim „Bier-Heimspiel“ keine Schippe drauflegen und schnitten etwas schlechter ab als die saarländische Konkurrenz. An der Preistafel erstmal der erste „Schock“!…

Read More >>

Biertest SV 07 Elvers(-zwerg)berg

Natürlich war es keine Überraschung für uns, dass wir in der Ursapharm-Arena zu Elversberg ein Karlsberg Ur-Pils für unseren Biertest angeboten bekamen. Der erfrischende, würzig-herbe Geschmack von Karlsberg UrPils hat uns natürlich auch – wie auch schon aus vielen Verzehr-Abende bereits bestens bekannt – bestens gemundet. Preislich kann man auch mit der Angebotenen Ware in Elversberg zufrieden sein, bei 7,25€ pro Liter einer der Bestwerten diese Saison. Eine ordentliche Schaumkrone…

Read More >>

Biertest Stuttgart, der Zweite!

Beim Stadtrivalen des „kleinen VfB“, den Stuttgarter Kickers, wurde uns auch ein helles Export-Bier der Marke „Schwaben Bräu“ angezapft.  Der Alkoholgehalt von 5,1 % des Vollbieres Namens „URTYP Export“ ist nach wie vor die Bestmarke dieser Saison . Enttäuschend fiel diesmal die Schaumkrone aus und erneut wurde in Stuttgart-Degerloch auf die Kühlung nicht das größte Augenmerk gelegt. Der Test war leider etwas langweilig, da es das selbe Bier wie vor…

Read More >>